Samstag, 10. Oktober 2009

Ein ganzer Kerl ...

Hörmah,
als ich neulich aus dem Futterhaus kam,
saß da plötzlich so ein riesiges gelbes Monster an der Strasse, sodaß ich erst mal einen riesigen Bogen machte.
Wuff, keine Reaktion. Noch einmal "Wuff, wuff",
wieder keine Reaktion.
Stattdessen schaute diese Nase, total stolz nach oben gen Himmel.
Was für ein Prachtkerl, der gefiel mir schon auf Anhieb. Er stand da wie ein Fels in der Brandung, egal ob Regen oder Sonne, einfach nur pflichtbewusst. Auf was wartete der ???

Oder war das etwa "Der Gelbe Engel", welcher immer gerufen wird, wenn mal wieder ein Auto stehenbleibt und den Dienst verweigert???

Ein Rüde, der etwas von Autos versteht...!!!

Ungläubig schaute ich beim Einsteigen noch einmal zu diesen "Prachtkerl" von Rüden.
Hmm, seufz... warum hat unser Auto denn nie eine Panne?
Also mitnehmen können wir Dich leider nicht, da ist einfach kein Platz mehr im Wagen.
Zumindest heute nicht... oder?



Der passt doch vieleicht ganz gut in meinen Vorgarten...?

Das muß ich mir noch einmal durch meinen kleinen Hundekopf gehen lassen.

Toll fand ich den schon ...






Hmm ...



















Kommentare:

  1. ....hm! Gelber Engel! Das hört sich gut an ;-)
    Frauchen, ich möchte auch so einen Gelben Engel sehen wie Ebby. Büüütte!!!!

    WauWau Joy

    AntwortenLöschen
  2. Also ich hätte dem nicht getraut. Ich bin nämlich ein bißchen feige.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen