Samstag, 31. Oktober 2009

Ein Teil von mir ...


Hallo,
schon wieder mal war bürsten angesagt. Das mag ich ja eigentlich gar nicht so gern, aber wenn es nicht so lange dauert bin ich gern bereit ein Weilchen still zu halten. Natürlich nur, wenn ich alle 2 Minuten ein Stillhalteleckerli bekomme. So ganz einfach will ich das meinen Leinenhaltern auch nicht machen :-) Gerade wenn es draußen so naß ist, und ich durch Wald und Wiesen tobe, verfiltz mein Fell an den Pfoten ganz schnell. Nach dem Bürsten fühle ich mich richtig erleichtert (in doppelter Hinsicht). Die Rüden schauen mir auch wieder verschärft nach, tja Jungs - ich war zum "Dog Hairstyling".
Bis zum nächsten mal - Eure Ebby de la mer de l´est

1 Kommentar:

  1. Hi Ebby,
    ich kann das nicht ab. Obwohl meine Belohnungschachtel mit Käse neben mir liegt. Die sollen mich bloß in Ruhe lassen.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen