Freitag, 3. Dezember 2010

Berlin

Det is Berlin, wesde? Heute stell ich Euch mal kurz Berlin vor. Nach der Wiedervereinigung zwischen Ost- und Westdeutschland wurde Berlin wieder Hauptstadt. Früher war es Bonn.
In Berlin gibt es viele Sehenswürdigkeiten, u.a. auch das Brandenburger Tor, vor dem ich gerade sitze. Berlin hat knapp 3,9 Millionen Einwohner und viele Hunde - Grüße von hier aus.
Hier gibt es viele Parks und Wiesen und sehr breite Strassen.
Werde mich jetzt mal durchschnüffeln wie es von hier zum Reichstag geht. Da habe ich nämlich einen Termin mit einigen Politikern gemacht.
Will mal einiges hinterfragen, was uns Hunde und unsere Leinenhalter so beschäftigt.
Für heute erst mal genug.

Grüße aus Berlin sagt
Ebby

Kommentare:

  1. Liebe Ebby,
    hoffentlich haben die viiiel Zeit um "gescheite Antworten" zu geben....kicher.
    Wünsch Dir viel Spass.
    Aber sag mal,.....warum gibt es noch kein Hundenavi, wo die nette Dame am Ziel sagt:
    Ebby, du hast dein Ziel erreicht!
    Liebste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee Moni! Habe da schon so meine Vorstellungen. Statt eines Pfeils bewegt sich dann ein Hundeknochen auf dem Display.Als POI (interessante Orte)werden dann Spielwiesen und Hundetreffpunkte sowie Futterhäuser angezeigt.
    Die Zeitangaben natürlich in "Schnüffelminuten"...Ebby

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe du hast richtig gut verhandelt.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
  4. Hehehe, du warst in Berlin, und hast uns nicht besucht?
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen