Freitag, 28. Januar 2011

Vorwärts wie rückwärts - fast gleich schnell

Hallo Ihr Lieben, in der Woche war ich mit meinen Leinenhaltern mal wieder nach langer Zeit in einem meiner Lieblingswälder (ich hab da ein paar mehr von ) . Da kann Hund nach herzenslust rumtoben und es riecht dort an jeder Ecke anders, zum Beispiel nach Wildschwein, Reh und Hase. Da ich ja ein braver Hund bin und nicht jagen gehe, darf ich im Wald frei laufen, das ist ein Spaß sage ich euch.

Das Video zeigt mich mal in Aktion. Frauchen hatte eines meiner Spielis in der Tasche und auf der Wiese ging es dann richtig zur Sache. Wie ihr seht, bin ich rückwärts fast genauso schnell wie vorwärts, hi hi und das ist kein Trick ! Könnt ihr das auch ?

In diesem Sinne 2 Schritte vor und 3 zurück, lalalala

Eure Ebby

Kommentare:

  1. Huhu Ebby,
    das ist ja ein Ding. Das Rückwärtslaufen beherrscht Du echt perfekt. Barny kann das nicht so schnell...das würde wohl zu Unfällen führen *grins*
    Wie schön, daß Du so clever bist und nicht jagen gehst...die Belohnung in Form von Freilauf ist doch klasse.

    Liebe Grüße von Birgit und Barny

    AntwortenLöschen
  2. Du beherrscht dass ja wirklich. Ich glaube ich muss mal zu dir kommen und Unterricht nehmen.
    Schönes Wochenende euch allen.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, toll machst du das!! Ich laufe auf nicht ungern Rückwärts, aber nie so schnell!!! Super Trick!
    WauWau Joy

    AntwortenLöschen
  4. Sabberbacke Tequila31. Januar 2011 um 09:07

    Hey Ebby
    super wie Du das kannst:-)
    Ich kann das nur in Zeitlupe und erwische dann noch alles was im näheren Umkreis steht.
    Kannst ja mal ne Trainingsstunde geben:-)
    Bis dahin Deine Sabberbacke Tequila

    AntwortenLöschen
  5. Hi Ebby,
    du bist wirklich schnell, wie ein Fußballspieler!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  6. Irre! Sowas hab ich ja noch nie gesehen....das klappt aber nur bis zu dem Tag, an dem da eine Wand kommt. ;-)

    AntwortenLöschen