Samstag, 19. März 2011

Was bin ich denn jetzt ? Groß oder Klein ???

Bin ich jetzt GROß oder klein ? Kann mir mal einer das erklären ? Mein Freund der Laurenz , eine deutsche Dogge, sagt immer ich sei klein. Aber mein Freund Percy, ein Yorkshire Terrier behauptet immer ich sei groß ! Meine Leinenhalter meinen, das kann man so oder so sehen, wie bitte !!? Der Große sagt ich sei klein, der Kleine sagt ich bin groß, was soll ich denn da noch glauben ? Also es ist immer eine Frage der Perspektive, was auch immer das sein mag. Also ist einer größer wie ich, bin ich für ihn klein, und ist er kleiner wie ich bin ich für ihn groß, aber immer noch kleiner als der Große, aber wenn der Kleine kleiner als ich ist, bin ich doch mittel, oder wie jetzt?
Kann mir das einer mal plausibel erklären ?
Hier sind zwei Beispiel-Perspektiven.
So sieht mich der kleine Percy





















Und so der große Laurenz



















Na ? Habt Ihr verstanden, was ich meine ?
Ich bin doch mittel ... oder doch nicht ?

Eure Ebby

Kommentare:

  1. Wuff Ebby,
    sicherlich kommt es auf dem Blickwinkel an. Jedoch ist es merkwürdig, wenn Frauchen oder Herrchen sagen, dazu bin ich zu klein und ein anderes mal bin ich wieder zu groß für irgendwas. Ich glaube, dass mit der Größe wird immer so ausgelegt, wie es denen gerade passt.
    LG Silas

    AntwortenLöschen
  2. Hi Ebby,
    ich sag mal, du bist "mittel" Unsere Doggen waren groß und ich dagegen bin klein.
    Aber wie du schon sagst, es gibt viele Auslegungen!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  3. Hi Ebby,
    ist eben doch im Leben alles relativ *lach*.
    Wichtig ist, dass Du Dich groß und glücklich fühlst.
    Lass es Dir gutgehen Du kleine Große oder große Kleine ;O))) und danke für das Lachen
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen